Tätigkeiten

Als Leiterin diverser Chöre beweist Moana N. Labbate breitgefächerte Kompetenzen und Interessen:

  • Kreativität beim Entwickeln von Programmideen
  • Entdecken, Vertiefen und Interpretieren von musikalischen Werken
  • Chorische Stimmbildung und ganzheitliche Körperarbeit
  • Vermitteln von neuen musikalischen Erfahrungen
  • Zusammenarbeit mit Menschen unterschiedlichster Alter und Berufe, mit Laien und Profis
  • Organisatorische und strategische Aufgaben rund um die Konzertplanung

Nachfolgend Kurzportraits über aktuelle Wirkungsfelder:

  • Konzertchor Klangwerk Luzern
  • Projektchor Willisau
  • St. Franziskus Zürich Wollishofen
  • Coaching und Kurse
  • Singevents

Konzertchor Klangwerk Luzern

Den Konzertchor Klangwerk Luzern leite ich seit Sommer 2009. Es ist ein ambitionierter, rund 100-köpfiger Laienchor - früher als Lehrerchor bekannt - und ist als Projektchor organisiert. Wir realisieren meist zwei Chorprojekte pro Jahr mit Konzerten im KKL. Die Sängerinnen und Sänger kommen aus der Stadt und dem ganzen Kanton Luzern. Die Proben finden am Dienstag Abend im hervorragenden Probesaal des Schulhauses Sempach-Station statt. 

Klangwerk ist der ideale Chor für musikalisch interessierte und offene Menschen, welche idealerweise ein Instrument gelernt haben, in der Musik gerne eine Herausforderung suchen und ihre stimmlichen Qualitäten verbessern wollen. 

 

Wir suchen insbesondere Männerstimmen: Tenöre und Bässe.

 

Website: www.klangwerk-luzern.ch

Projektchor Willisau

Den Projektchor Willisau leite ich seit 2003. Je nach Projekt singen 20-45 erfahrene Amateur-Sänger/innen mit, welche aus der erweiterten Region Willisau, Sempachersee, Wiggertal und Luzern stammen. Wir schreiben in der Regel zwei Projekte pro Jahr aus, die Mitglieder melden sich projektweise an. Mit Ausnahme der offenen Chorprojekte, bei denen alle ohne Vorkenntnisse mitmachen dürfen, erwarten wir eine persönliche Vorbereitung der Werke. Die Proben finden etwa 14-täglich am Samstag Vormittag statt, in Projektphasen von rund 4-6 Monaten.

 

Interessierte Sänger/innen, besonders Männerstimmen, können bei jedem Projekt einsteigen.

 

Website: www.projektchor-willisau.ch

St. Franziskus Zürich Wollishofen

In der kath. Kirche St. Franziskus Wollishofen bin ich seit November 2012 als verantwortliche Kirchenmusikerin mit sehr spannenden, abwechslungsreichen Aufgaben betraut. Neben der Leitung des Franziskus Chors gestalte und plane ich den Konzertzyklus "Musik in St. Franziskus" mit 6 Konzerten pro Jahr, sowie die selbst entwickelte musikalische Andacht "Abendrot", welche 4x pro Jahr stattfindet. All dies wird in sehr engagierten Teams vorbereitet und im wunderbaren Kirchenraum aufgeführt.

 

Websites:

www.franziskus-chor.ch 

www.musikinstfranziskus.ch

www.st-franziskus.ch

Coaching und Kurse

Mit Freude gebe ich mein Wissen und meine Erfahrung weiter und unterstütze Einzelpersonen und Gruppen in folgenden Bereichen:

  • Individuelles Coaching für Chorleitende
  • Beratung und Unterstützung bei Chor- und Musikprojekten jeder Art: In Chören, Schulen, Firmen
  • Chorische Stimmbildung und Körperarbeit

Gerne gehe ich individuell und zielgerichtet auf Ihre Bedürfnisse ein. Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.

 

Kontakt

Singevents

Singen verbindet und macht Spass - das erlebe ich in meiner täglichen Arbeit.

 

Beim gemeinsamen Singen begegnet man sich auf einer emotionalen Ebene, man kommuniziert ohne zu sprechen und stimmt sich aufeinander ab.

 

Eine meiner schönsten Erfahrungen war das Begegnungsfest im Juni 2017. Zusammen mit dem Projektchor Willisau realisierten wir ein Chorprojekt mit Asylsuchenden, Migranten und Schweizern. In 6 Proben lernten wir Lieder aus allen Ländern und führten diese im vollen Rathaus Willisau auf - ein grosses Fest!

 

Begegnungsfest Bericht

Gerne plane und leite ich Mitsing-Events jeder Art. Aus meinem umfangreichen Repertoire stelle ich geeignete Lieder aus allen Stilrichtungen zusammen. Dabei ist mir wichtig, dass ein unmittelbares, positives Klangerlebnis entsteht. Zielgerichtet und motivierend führe ich das gemeinsame Singen zu einem musikalisch ansprechenden Ergebnis. Das Klavierspiel und Bewegungen setze ich unterstützend ein, Begeisterungsfähigkeit und Professionalität gehören selbstverständlich dazu.

 

Ideen - einmalig oder mehrmalig, mit oder ohne Aufführung:

  • Weihnachtssingen, Adventssingen
  • Firmen-Event, Chorsingen als Teambildung
  • Singen über Mittag - ein aufheiternder Energiekick für Körper und Geist!
  • Mitsing-Event in der Schule, im Verein, am Quartierfest, am Gemeindeanlass
  • Chorsingen als Integration - interkultureller Event 

Kontakt